Dr. med. univ. Eva Pusch

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe                        Privatordination / Wahlärztin

Herzlich willkommen in meiner Ordination!


  In der Ordination besteht FFP 2 Maskenpflicht!

Seit 10.3.2021 dürfen Begleitpersonen nur mit einem gültigen Antigentest (nicht älter als 48 Stunden) anwesend sein.

Wir sind bemüht, die Termine so zu vergeben, dass sich die Patientinnen wenn möglich nicht oder nur kurz begegnen.

Auf Grund der Pandemiesituation bitten wir um Verständnis, das Ihrerseits derzeit für die "normale" jährliche Vorsorgeuntersuchung eine Wartezeit von ca. 3 Monaten in Kauf genommen werden muß. Ausgenommen sind Schwangere und Patientinnen mit akuten gynäkologischen Problemen.

Helfen Sie uns, einen reibungslosen Ablauf einhalten zu können. Kommen Sie bitte pünktlich zu Ihrem Termin. Geben Sie bitte Terminabsagen rechtzeitig via Telefon oder per E-Mail bekannt, damit Patientinnen von der Warteliste auch eine Chance bekommen.

Wahlarzt bedeutet:

Versicherte aller Krankenkassen, können die zuvor bei mir bezahlte Honorarnote, bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse zur anteiligen Kostenübernahme einreichen.

Der Besuch beim Frauenarzt stellt für viele Patientinnen etwas Besonderes dar. Mit Recht erwarten Sie sich neben der fachlichen Kompetenz,  auch eine intensive menschliche Zuwendung, die dafür nötige Zeit und ein angenehmes diskretes Umfeld.

Bei folgenden Anliegen bin ich gerne für Sie da:

unerfüllter Kinderwunsch

Betreuung in der Schwangerschaft (Mutter-Kindpassuntersuchung)

Geburtsbegleitung vorbehaltlich der terminlichen Vereinbarkeit!

Gynäkologische Vorsorge- und Nachsorgeuntersuchungen

Verhütungsberatung

Beratung  und Behandlung von Zyklusstörungen sowie von Wechseljahresbeschwerden inklusive

Hormondiagnostik.

Befundbesprechung  Ihrer extern durchgeführten Knochendichtemessung ( beim Facharzt für Radiologie) und gegebenenfalls Therapieeinleitung bzw. Behandlung einer Osteopenie oder Osteoporose.



 



 


© 2021 Ordination Dr. med. univ. Eva Pusch